Heilende Fenchel-Avocado-Suppe mit Rosmarin und Chili [vegan]

Zutaten für 1 Portion

  • 1 Fenchelknolle mittelgross
  • 1 Avocado
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Harissa
  • 1 ELSesamöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1/4 TL Chiliflocken
  • 1 Prise Salz
  • 2 Rosmarinsträuche

Deko:

  • 1 Rosmarinstrauch

Zubereitung

  1. Avocado schälen und entsteinen, in kleine Stücke schneiden und beiseite legen.
  2. Die Frühlingszwiebeln putzen un das grüne davon kleinhacken. Zusammen mit 1 EL Sesamöl 1 Minute anschwitzen, dann das Harissa hinzugeben, gut umrühren und das ganze ein paar Minuten unter gelegentlichem Rühren/Wenden rösten.
  3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Rosmarinsträuche hineinlegen. Die Suppe 10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen und anschliessend die Rosmarinsträuche wieder herausnehmen, die Avocadostücke hineingeben und die Suppe auf höchster Stufe und mind. 1,5 Minuten pürieren, damit sie schön cremig und homegen wird.
  4. Die Suppe mit Salz und Chiliflocken abschmecken und sofort servieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.