{ "@context": "http://schema.org/", "@type": "Recipe", "name": "Birnen-Apfel-Muffins mit gebrannten Erdmandeln", "image": "https://eatwitheva.ch/2017/09/24/birnen-apfel-muffins-mit-gebrannten-erdmandeln/", "description": "", "author": { "@type": "Person", "name": "Eva" }, "datePublished": "2017-09-24", "prepTime": "", "cookTime": "", "totalTime": "", "recipeCategory": "entree", "recipeYield": "2", "nutrition": { "@type": "NutritionInformation", "servingSize": "5", "calories": "" }, "recipeIngredient": "AHORNSIRUP, ├äPFEL, BIRNJEN, ERDMANDELN, KOKOSFETT, MAIZENA, NATRON, ROHROHRZUCKER, ROSINEN, URDINKEL, URDINKELMEHL, ZIMT", "recipeInstructions": [ "Ofen auf 170┬░C heizen.", "Die Erdmandeln im Mixer grob zerkleinern. Das Kokosfett in einer kleinen Bratpfanne erhitzen, die Erdmandeln und den Zucker hineingeben. Unter st├Ąndigem Umr├╝hren goldbraun r├Âsten.", "├äpfel und Birnen sch├Ąlen, entkernen und im Mixer p├╝rierien. In einer Sch├╝ssel das Ei mit Salz und Zucker schaumig r├╝hren und mit den restlichen Zutaten f├╝r die Muffins gut vermengen.", "Muffinf├Ârmchen in das Muffinblech legen. Die Masse behutsam von der Sch├╝ssel in die F├Ârmchen gleiten lassen, hierbei vorsichtig mit einem Essl├Âffel nachhelfen. Die Muffins f├╝r 50-55 Minuten im Ofen backen. In der H├Ąlfte der Backzeit mit den gebrannten Erdmandeln toppen und diese leicht eindr├╝cken. Nach dem Backen abk├╝hlen lassen." ] }

Birnen-Apfel-Muffins mit gebrannten Erdmandeln

Apfelkuchen, Birnenstollen? Warum nicht mal beides kombiniert als Muffins, und dazu noch vegan? ­čÖé

Passt gut in den Herbst und ist eine gute Idee, um übergebliene Äpfel und Birnen zu verwerten, bevor sie verderben. Die  gebrannten Mandeln geben den Muffins zudem einen crunchy Effekt.

Zutaten f├╝r 12 Muffins

F├╝r die Muffins:

  • 5 Birnen
  • 2 Gala ├äpfel
  • 200 g Urdinkelmehl
  • 50 g Maizena
  • 1 TL Natron
  • 1/2 TL Zimt
  • 20 g Rosinen
  • 3-4 ELRohrohrzucker je nach gew├╝nschter S├╝sse
  • 1 EL Schuss Ahornsirup
  • 2 Eier

F├╝r die gebrannten Erdmandeln:

  • 1/2 EL Kokosfett
  • 100 g Erdmandelknabberkerne
  • 2 EL Rohrohrzucker

Zubereitung

  1. Ofen auf 170┬░C heizen.
  2. Die Erdmandeln im Mixer grob zerkleinern. Das Kokosfett in einer kleinen Bratpfanne erhitzen, die Erdmandeln und den Zucker hineingeben. Unter st├Ąndigem Umr├╝hren goldbraun r├Âsten.
  3. ├äpfel und Birnen sch├Ąlen, entkernen und im Mixer p├╝rierien. In einer Sch├╝ssel das Ei mit Salz und Zucker schaumig r├╝hren und mit den restlichen Zutaten f├╝r die Muffins gut vermengen.
  4. Muffinf├Ârmchen in das Muffinblech legen. Die Masse behutsam von der Sch├╝ssel in die F├Ârmchen gleiten lassen, hierbei vorsichtig mit einem Essl├Âffel nachhelfen. Die Muffins f├╝r 50-55 Minuten im Ofen backen. In der H├Ąlfte der Backzeit mit den gebrannten Erdmandeln toppen und diese leicht eindr├╝cken. Nach dem Backen abk├╝hlen lassen.

 

IMG_5969 (1900x1425)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.