Kichererbsen-Mangold-Gulasch mit gerösteten Fenchelsamen und Fetakäse

Leute, das Zeug ist ausserirdisch lecker schlabber mampf.

Zutaten:

4 Pellati-Tomaten
Tomatenmark bio
1 grosse Knoblauchzehe
Basilikum getrocknet
Olivenöl
Chiliöl
Frischer Mangold
Fetakäse
1 Dose Kichererbsen, abgetropft und gut gespült
Meersalz und Pfeffer
1/2 – 1 TL Fenchelsamen

Zubereitung:

  1. Knoblauch durchdrücken und in Olivenöl anschwitzen
  2. Tomaten zerkleinern und dazugeben, ca. 30 Minuten köcheln
  3. Mit Meersalz, Basilikum und Pfeffer würzen
  4. Mit Tomatenmark verdicken
  5. Fenchelsamen trocken rösten und dazugeben
  6. Gewaschener Mangold zerkleinern und für weitere 5 Minuten mitköcheln
  7. Ein Schuss oder ein paar Tropfen Chiliöl hinzugeben
  8. MIt Fetakäse garnieren und geniessen

IMG_1204 (1200x766)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.