Auberginen-Parmigiano

Zutaten:

2 kleinere Auberginen
2 grosse Tomaten, entkernt
2 rote Peperoni
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
Mozarella
Bergkäse
Thymian, Majoran
Olivenöl

Zubereitung:

  1. Auberginen in dünne Scheiben längs schneiden, mit Meersaltz besrreuen, 50 min. ziehen lassen
  2. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch mit etwas Olivenöl anschwitzen
  3. Tomaten und Peperoni kleinhacken und in die Pfanne geben, 45 min. köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Ofen auf 200° vorheizen
  5. Auberginenscheiben mit etwas Olivenöl in einer Grillpfanne goldbaun braten
  6. In einer ofenfesten Ovalform 1/3 der Auberginenscheiben belegen, danach Sauce drüber und Mozarellascheiben darauf, sowie geriebener Bergkäse, das ganze 1x wiederholen und obendrauf noch 2 Auberginenscheiben legen
  7. Bergkäse und Thyminan+Majoran Kräuter getrocknet darüberstreuen
  8. Im Ofen bei 30 MInuten backen

IMG_20150713_152015

2 Gedanken zu “Auberginen-Parmigiano

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.